Gesundheitstage in Bösel
Am 02. September fanden die Gesundheitstage, ausgerichtet vom HGV Bösel statt.
Wir waren auch dabei. Schon am Samstag waren wir mit dem Aufbau beschäftigt.
Hans Georg Pleis, Kristine Pleis und auch Tochter Nadine sowie meine Wenigkeit
gehörten zum Aufbauteam. Im großen Sitzungssaal des Rathauses der Gemeinde
Bösel hatten wir uns sehr gut platziert und waren für die Besucher nicht zu übersehen.
Jan Gustav Ahlers, Vertreter des Behindertensportverbands Niedersachsen und
unser 1. Vorsitzender hatte die Idee, den Verband vorzustellen.
Es waren viele Organisationen aus dem Gesundheitswesen vertreten, unter anderem auch
die Fibromyalgruppe Ammerland, die sich neben uns platziert hatten.
Unterstützt wurden wir am Infostand vom Rehasportverein Bösel.
Über 60 Aussteller präsentierten sich rund um den Kirchplatz und in den Räumlichkeiten des
Rathauses. Ernährung, Bewegung und andere Themen rund um die Gesundheit
standen im Mittelpunkt. Da konnten der Blutdruck und auch der Blutzucker gemessen
 werden über die Erste Hilfe konnte man sich informieren. Vertreten war auch die Rheumaliga und das Deutsche Rote Kreuz.
Um 18.00 endeten die Gesundheitstage, alle waren zufrieden, es war auch für uns ein gelungener Auftritt. Der Behindertensportverband Niedersachsen sollte derartige
Veranstaltungen nutzen um seinen Bekanntheitsgrad zu erhöhen. Wir haben in vielen
Gesprächen mit den Besuchern feststellen können, das hier noch sehr viel Aufklärungsarbeit
stattfinden muss.

Jan Gustav Ahlers und Team


 

 

 

Gesundheitstage in Bösel

powered by Beepworld