Am 19.06.2010 starteten wir bei starkem Regenwetter zu unserem Ausflug nach
Bad Zwischenahn. Auf dem Programm stand eine Schifffahrt um das Zwischenahner Meer
mit dem Fahrgastschiff  Bad Zwischenahn. Während der Fahrt blieb der Himmel trocken, es
war aber kalt und man konnte meinen, der Herbst hätte schon im Juni Einzug gehalten.
Gegen 12.15 legte das Schiff wieder im Heimathafen an und wir fuhren dann nach Kayhauserfeld
zum Mittagessen. Hier wurden wir im Gasthof Bischoff von der ausgezeichneten Küche verwöhnt.
Gegen 14.30 besuchten wir den Park der Gärten in Rostrup. Leider verdunkelte sich der Himmel,
die Bewölkung nahm zu und aus Nordwesten kam es zu einer Schauertätigkeit wie im April.
Auch die Temperaturen luden nicht gerade zum Verweilen ein. Um 17.30 traten wir die Heimreise an.
Nachfolgend einige Fotos, bitte zur Vergrößerung anklicken!

        

     

     

     

     

     

     

     

     

     

  




 


powered by Beepworld