Herzsportgruppe

Insbesondere kann der "Ambulante Herzsport" folgende spezifische Zielvostellungen verwirklichen:

-Erfahrungen der der veränderten körperlichen Leistungsfähigkeit nach der Erkrankung
-Sensibilisierung für die eigene Erkrankung und deren Ursachen
Vermittlung der persönlichen Belastungsmöglichkeiten
-Verbesserung der Ausdauer und Koordination
Entlastung des Herzens durch Verbesserung der Alltagsbewegungen
-Erlernen von Entspannungsübungen

Dieses Angebot richtet sich insbesondere an Personen mit_
-
Herzinfarkt
-Klappenfehler
-Bluthochdruck
-Herzrhythmusstörungen
-Bypass

Aus dem vielfätigen Angebot sind besonders zu empfehlen:


-Funktionelle Gymnastik
-Entspannungsübungen
-Bewegungsspiele
-Walking/Gehen

Übungsstunden: Jeden Dienstag von 19.00 - 20.00 Uhr in der Sporthalle am Gymnasium
Eine Übungsgruppe und eine Trainingsgruppe

Übungsleiter: Marlene Jung Tel. 04491-921212 und Elke Heyens , Tel. 04493/8148
Fotos vom 05.02.2013

 

                   


Fotos zur Vergrößerung bitte anklicken !

      



 

 

Vor jeder Trainingsstunde wird der Blutdruck und Puls gemessen. Die Sanitäter der Bereitschaften Friesoythe übernehmen diese Aufgaben.
Auch ein Arzt ist anwesend. Ohne ärztliche Aufsicht darf kein Sport durchgeführt werden.

Weitere Fotos aus den vergangenen Jahren.

      

    


powered by Beepworld